Mowgli spielt im Haus

 

Jetzt ist Mowgli schon fast 3 Monate bei uns. Er ist immer frecher und mutiger geworden.

In unserer Wohnung ist wirklich nichts mehr vor ihm sicher.

 

 

Möchte man mal auf ein stilles Örtchen - wartet dort ein Kater,

der sich überlegt ob er einem jetzt auf die Schulter oder lieber direkt auf den Kopf springt!

 

 

 

Kommt man auf die Idee seine schmutzige Wäsche zu entsorgen, -

spielt im Wäschekorb schon jemand verstecken.

 

 

 

Flur und Wohnzimmer sind sowieso sein unangeochtenes Revier.

 

 

 

Wenn er jetzt noch wüßte, wie er uns das Wasser abstellt,

damit wir die Blumenspritze nicht mehr auffüllen können,

dann wäre er der uneingeschränkte Herr im  Haus.

 

Zurück zur Hompage von Mowgli

 

Letzte Änderung 08.06.2000 Christof Rieck